EU/UK Post-Brexit: Vergleich der designated standards und harmonisierten Normen für Funkanlagen

Große Übereinstimmung

Im Januar 2023 veröffentlichte UK die Liste der designierten Standards zur S.I. 2017 No. 1206, dem Äquivalent zur europäischen Funkanlagenrichtlinie 2014/53/EU (Radio Equipment Directive, RED).

Die Liste der designierten Standards entspricht der Liste der harmonisierten Standards in Bezug deren Funktion für die jeweilige Gesetzgebung. Daher haben wir uns die Mühe gemacht, die beiden aktuellen Listen zu vergleichen.

Die letzte Liste der harmonisierten Standards stammt aus November 2022. Es ist seit dem Brexit üblich, dass die Veröffentlichung der Listen der designated standards einige Wochen nach der Veröffentlichung der Listen der harmonisierten Normen, bei vergleichbaren Themen, erfolgt.

Das Ergebnis im Fall der Funkgeräte ist für alle sehr beruhigend. Alle Standards (versionsgenau) sind in beiden Listen zu finden. Auch die Übergangszeiten bis zum Auslaufen der Konformitätsvermutung einer Norm, die jetzt schon absehbar sind, wurden von UK datumsgenau übernommen.

Wir haben nur einen Unterschied in den konsolidierten Listen gefunden:

  • EN 301 908-18 V13.1.1 Mobilfunknorm für Basisstationen.
    Hier wird in der Liste der designierten Standards das Ende der Konformitätsvermutung mit 29.09.2022 angegeben. Das scheint ein Tippfehler zu sein. In der EU endet die Konformitätsvermutung am 29.9.2023. Die Nachfolgeversion (V15.1.1) ist in beiden Listen enthalten.

Dass es beim Funk etwas harmonischer läuft als vielleicht bei manch anderen Regulierungen könnte daran liegen, das UK über ETSI eng mit der EU verknüpft ist.

Für weitere Informationen, detaillierte Recherchen oder die Klärung von Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Knüpfen Sie einfach Kontakt zu uns!

Veröffentlicht am 15.02.2023
Kategorie: Fokus Automotive, Fokus Industry, Fokus Consumer Goods & Retail, Fokus Electrical and Wireless, Compliance, Standards

Neues aus der Welt der Normen und Product Compliance

Auch wenn die Welt der Normen und Marktzulassungsanforderungen nicht allzu schnelllebig ist – es gibt auch hier regelmäßig Neuigkeiten und Neuerungen. Hier halten wir Sie auf dem Laufenden!

Weitere Neuigkeiten zu Normen und Product Compliance
GLOBALNORM News
"Spenden statt Versenden" geht in die fünfte Runde

Nächstenliebe statt Weihnachtskarten

mehr

"Spenden statt Versenden" geht in die vierte Runde

Nächstenliebe statt Weihnachtskarten

mehr

20 Jahre GLOBALNORM – Von der Zwei-Mann-Firma zum erfolgreichen Mittelständler

mehr

STANDARDS News
EU: Rechtssache „Malamud“ und EUGH-Urteilsverkündung zum 5. März 2024

Gegenstand und Folgen des Urteils für die Europäische Normung

mehr

EU: Neue gesetzliche Normen für Funkanlagen mit USB-C-Ladeschnittstelle

EU-Kommission schreibt die anzuwendenden Normen direkt in die Funkanlagen-Richtlinie

mehr

Neue ISO 13849-1 zur Sicherheit von Maschinen veröffentlicht

Veröffentlichung unter der Maschinenrichtlinie steht noch aus

mehr

COMPLIANCE News
UK: Bereits ab April 2024 gelten Neue Cybersecurity-Anforderungen für vernetzte Verbraucherprodukte

Jetzt schnell sein und ein „statement of compliance“ für Verbraucherprodukte vorbereiten

mehr

EU: Batterie-VO 2023/1542 – Umsetzung wichtiger Erzeugerpflichten bereits zum 18.08.2024

Konformitätsbewertung, harmonisierte Normen und CE-Kennzeichnung

mehr

USA: TSCA – neue Anforderungen zu PFAS in den USA

EPA legt Significant New Use Rule (SNUR) fest

mehr

Login
x

Gemäß der Cookie-Richtlinie der EU (RL 2009/136/EG) möchten wir Sie darüber informieren, dass unsere Website Cookies verwendet. Wenn Sie unsere Webseite benutzen, akzeptieren Sie das und stimmen unseren Datenschutzbestimmungen zu. Welche Cookies konkret gesetzt werden und wie Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen können, erfahren Sie auf unserer Seite zum. Datenschutz.

OK