Glossar

Alle Einträge

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

anerkannte Regel der Technik
Technische Festlegung, die von einer Mehrheit repräsentativer Fachleute als Wiedergabe des Standes der Technik angesehen wird.
ATEX
Atmosphéres Explosibles – Explosionsgefährdete Bereiche
Auf dem Markt bereit stellen
Jede entgeltliche oder unentgeltliche Abgabe eines Produkts zum Vertrieb, Verbrauch oder zur Verwendung auf dem Markt im Rahmen einer Geschäftstätigkeit
Ausführungsvorschrift
Rechtliche Inhalte von Gesetzen, Verordnungen etc.
CE-Kennzeichung
Die CE-Kennzeichnung ist für viele Produkte verpflichtend. Sie ist ein Hinweis darauf, dass das Produkt geprüft wurde und es den gesetzlichen Anforderungen der EU zur Gewährleistung von Gesundheitsschutz, Sicherheit und Umweltschutz entspricht.
Compliance
Im Englischen beschreibt das Wort „compliance“ (deutsch: Einhalten) die Handlung , das zu tun, was gefordert ist. Eine Organisation hält ein (complies), in dem sie etwas konform macht oder gesetzliche Anforderungen erfüllt.
ECO
Eco design - Öko-Design (einschließlich Energiekennzeichnung und IPP)
EMV
Elektromagnetische Verträglichkeit
ETSI
European Telecommunications Standards Institute -Europäisches Institut für Telekommunikationsnormen
GC/MAG
GLOBALNORM COMPLIANCE Ländersteckbrief (Market Acces Guide)
Harmonisierte Norm
Norm, die von einem der in Anhang I der Richtlinie 98/34/EG anerkannten europäischen Normungsgremien auf der Grundlage eines Ersuchens der Kommission nach Artikel 6 jener Richtlinie erstellt wurde.
Hersteller
Als Hersteller wird jede natürliche oder juristische Person bezeichnet, die ein Produkt herstellt bzw. entwickeln oder herstellen lässt und dieses Produkt unter ihrem eigenen Namen oder ihrer eigenen Marke vermarktet.
Händler
Als Händler wird jede natürliche und juristische Person in der Lieferkette bezeichnet, die ein Produkt auf dem Markt bereitstellt, mit Ausnahme des Herstellers oder des Einführers.
IEC
International Electrotechnical Commission - Internationale Elektrotechnische Kommission
Importeur
Ein Importeur/Einführer ist jede in der Union ansässige natürliche oder juristische Person, die ein Produkt aus einem Drittstaat auf dem Unionsmarkt in Verkehr bringt.
Inverkehrbringen
Erstmalige Bereitstellung auf dem Markt
ISO
Einheitliche Kurzbezeichnung der Internationalen Organisation für Normung, vom griechischen "isos" (gleich) abgeleitet.
ITK
Informations- und Telekommunikationstechnik
Konformität
Erfüllung einer Anforderung. Festgelegte Anforderungen können in normativen Dokumenten wie Rechtsvorschriften, Normen und technischen Spezifikationen niedergelegt sein.
Konformitätsbewertung
Darlegung, dass festgelegte Anforderungen bezogen auf ein Produkt, einen Prozess, ein System, eine Person oder eine Stelle erfüllt sind.
< zurück Seite 1 Seite 2 weiter >